Start-ups stellen sich vor:

Ein Großteil der Health-Start-ups richtet sich an Patienten. Mittlerweile gibt es aber auch immer mehr Start-ups, die sich an Ärzte, Psychologen, Heilpraktiker und andere Heilberulfer richten und zum Ziel haben, den Praxisalltag von Heilberuflern zu erleichtern.

Einige dieser Anbieter möchten wir in dieser Rubrik selbst zu Wort kommen lassen.

Zuletzt aktualisiert am: 28.06.2019